Aktion Aufruf

[Blogparade] Meine Ziele und Wünsche für 2017

20:11:00MizzFloeckchen

Hallöchen ihr lieben,

ihr kennt das. Man surft ein wenig im Internet, gibt einige Schlagwörter bei Google ein und kommt dann auf einer Seit über verschiedene Blogparaden. Und so war es auch bei mir. Durch Langeweile und ein wenig rumschauen, bin ich auf die Blogparade von Phinabelle gelandet. Sie repräsentiert eine Blogparade, bei der ich mir die letzten Tage schon ein wenig Gedanken gemacht habe.

Das alte Jahr ist nun bald vorbei (omg... wie schnell die Zeit wieder einmal vergangen war...) Und das neue Jahr steht eigentlich schon recht in den Startlöchern. Und somit ist ihr Thema "Meine Ziele und Wünsche für 2017"



Wie ich bereits schon erwähnt habe, habe ich mir die letzten Tage doch schon recht darüber nachgedacht, welche Ziele und Wünsche ich für das nächste Jahr habe. Und da passt die Blogparade super dazu. Deswegen hat sie mich auch angesprochen und ich dachte mir, dass ich da einfach mitmachen werde.


Nun zu meinen Zielen und Wünschen im kommenden Jahr:

#01 - Wie einige bereits gelesen haben, habe ich durch einen Vorfall eine psychische Störung bekommen. Ich habe sie eigentlich schon sehr gut im Griff, aber ich traue dem guten noch nicht so ganz und hoffe, dass ich sie ganz besiege im neuen Jahr.

#02 - eine neue Wohnung. Die Tatsachen, die hier einfach abgehen und wodurch sich meine Kids und ich uns nicht mehr wohlfühlen zwingt uns eine neue Wohnung zu finden. Wir hoffen sehr, dass wir sie finden werden. In diesem Jahr sieht es leider recht schlecht aus in dieser kurzen Zeit noch etwas zu finden. Aber die Hoffnung gebe ich dennoch nicht auf. 

#03 - Der große wird ab Sommer 2017 schon in die weiterführende Schule gehen. Die Schulen sind bereits gefunden, jetzt hoffen wir, dass er seine Wunsch Schule bekommt und er dort glücklich wird. 

#04 - Auch mein kleiner geht nun ab Sommer 2017 in die Schule. Ich habe zwei spezielle auf ihn geschnittene Schulen ausgesucht und hoffe auf die Aufnahme, der einen der beiden Schulen. Und was mir auch ganz wichtig ist, ich hoffe sehr, dass er sehr glücklich auf der Schule wird.

#05 - Der Start meines eigenen Youtube Channels, indem ich mich selbst repräsentiere mit Beauty, Fashion etc. Noch sträube ich mich sehr dagegen, da ich einfach Foto- und Video Scheu bin. Ich hoffe, dass ich das eventuell überwinden kann, da es mich doch schon interessiert und ich mir sicher bin, dass ich da schon recht viel Spaß dabei haben werde.

#06 - Ansonsten hoffe ich, dass meine Kinder gesund bleiben. Das sie nicht mehr so viele Arztgänge haben werden. Besonders der kleine. Was er dieses Jahr schon alles miterleben musste, ist schon sehr viel gewesen. Deswegen hoffe ich, dass es im nächsten Jahr weniger wird.



Ja, das sind meine wichtigsten Ziele und Wünsche für das kommende Jahr. Wenn ihr gerne mitmachen wollt, dann meldet euch doch bei der Blogparade von Phinabelle mit an :)


Liebste Grüße


You Might Also Like

1 Kommentare

  1. Super Ziele fürs nächste Jahr :) Nr. 5 ist bei mir auch so.... Youtube interessiert mich sehr und ich würde es sooooo gerne machen, aber bin auch irgendwie Kamerascheu.... Aber du schaffst das sicherlich!!! :)

    AntwortenLöschen

Kontaktformular